Bundeszentrale für politische Bildung (b...

Bunt ist keine Farbe,
bunt ist das Leben!

Bundeszentrale für politische Bildung (b...

"Wenige bewirken viel!" Jürgen Wiebikcke stellt sein Ansatz der "Zehn Regeln für Demokratie-Retter" in einem erfrischenden Gespräch mit Dr. Hans Georg Golz vor. Teaser: "Nichts ist so öde wie der Shitstorm von gestern."... "Wenn man etwas bleibendes hinterlassen will, muss man zu den wenigen gehören die sich einbringen."


Wie geht Demokratie heute? #bpbsalon #frankfurtstreamt Powered by Restream restream.io Was sollten Sie lesen, um aktuelle gesellschaftliche Debatten besser einordnen zu können? Im bpb:salon machen wir Ihnen Vorschläge. Redakteurinnen und Redakteure der Bundeszentrale für politische Bildung sind im Gespräch mit Autorinnen und Autoren. In den kommenden Wochen werden wir uns in Salon-Etappen der diesjährigen "Special Edition" der Frankfurter Buchmesse nähern. Unter dem Motto „Frankfurt streamt“ #frankfurtstreamt setzt die bpb dazu passend die Aktivitäten aus dem Frühjahr 2020 von "Leipzig streamt“ fort und hat eine virtuelle Messepräsentation vorbereitet. Bis dahin laden wir an dieser Stelle alle zwei Wochen Autorinnen oder Autoren ein, die aus ihren Bücher lesen werden und stellen allen Zuschauerinnen und Zuschauern weitere ausgewählte Literatur zu einer gesellschaftlichen Debatte vor. In unserem 1. bpb:salon am 20. August 2020 um 18 Uhr ist Dr. Hans Georg Golz, Leiter des Fachbereichs Print der bpb, im Gespräch mit Jürgen Wiebicke zur Frage "Wie geht Demokratie heute"? Jürgen Wiebicke liest aus seinen Büchern: „Zu Fuß durch ein nervöses Land - Auf der Suche nach dem, was uns zusammenhält“ und „Zehn Regeln für Demokratie-Retter“ Alle Infos unter: www.bpb.de/313074

www.facebook.com/2361626844101574/posts/2756596407937947/

Wir bedanken uns bei unseren Partnern

logo-bmfsfj logo-Demokratie leben! logo-Demokratie leben! logo-Demokratie leben!