NSU. Das Trauma eines Landes: Wartburgst...

Bunt ist keine Farbe,
bunt ist das Leben!

NSU. Das Trauma eines Landes: Wartburgst...

Im Rahmen des Kooperationsprojektes „Das Trauma eines Landes: der NSU. Jahresprojekt für Courage und Demokratie in Eisenach“ sollen wichtige Fragen zum #NSU-Komplex und zu rechtsextremistischen Erscheinungsformen gestellt werden. In #Eisenach und Umgebung finden #Ausstellungen, #Theateraufführungen, #Podiumsgespräche, #Filme und #Buchvorstellungen statt.

Stadtverwaltung Eisenach,
Landestheater Eisenach
Theater am Markt
KUNSTPavillon
Vielfalt tut gut - Wartburgregion
DGB Kreisverband Eisenach-Wartburgkreis
Antifaschistische Linke Eisenach
Bündnis gegen Rechtsextremismus Eisenach
RosaLuxx.
Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen
www.eisenach.de/kultur/nsu-das-trauma-eines-landes


Webseite der Wartburgstadt Eisenach - Thüringen

www.facebook.com/2361626844101574/posts/2926495107614742/

Wir bedanken uns bei unseren Partnern

logo-bmfsfj logo-Demokratie leben! logo-Demokratie leben! logo-Demokratie leben!